Skip to main content

Die Industriekletterer für Rotorblatt und Turm

Aktuelles / News

Rotorblatt

Icon Rotorblätter

Der Rotor besteht überwiegend aus 3 Rotorblättern und ist prägender Hauptbestandteil einer Windkraftanlage. Ein Rotorblatt besteht aus faserverstärktem Kunststoff, kurz FVK. Hauptsächlich hergestellt in Sandwichbauweise mit aerodynamischen Halbschalen und Holmen oder Stegen als Versteifungselemente.

Anlagenturm

Icon Anlagentürme

Der Turm einer Windenergieanlage besteht in der Standardbauweise aus einem konischen Stahlrohrturm. Moderne Varianten für hohe Türme sind Hybridtürme, entstanden aus Betonelementen und Stahlteilen. Weitere Formen sind Gittermasten oder Holztürme.

Anlagenkomponente

Icon Anlagenkomponenten

Der mechanische Triebstrang bestehend aus Nabe, Welle, Getriebe, Bremse  und Generator befindet sich in und an der Gondel. Der Bordkran meist platziert am Ende des Maschinenhauses. Plattformen, Stromschienen, Befeuerungen, Aufzugsanlage, Steigeinrichtung und Fallschutz befinden sich in oder an dem Anlagenturm.

Qualifizierung

Icon Ausbildung

Die Qualifizierungen um im Bereich On- und Offshore der Windenergie tätig werden zu können sind sehr vielfältig. Diese gliedern sich in nationale und internationale Normen und Standards, gemäß FISAT, GWO, DNV·GL und ISO.